Skip to main content

24h - Hotline: +49 335 - 22411

Pflegedienst Frankfurt (Oder)

Unsere Leistungen

Behandlungspflege nach SGB V, z. B.

  • Wundversorgung
  • Injektionen
  • Medikamente herrichten und verabreichen
  • An- oder Ausziehen von Kompressionsstrümpfen
  • Dekubitusbehandlung
  • Anlegen von stützenden und stabilisierenden Verbänden
  • Anlegen und Wechseln von Wundverbänden
  • PEG- und Portversorgung (PEG – Perkutane endoskopische Gastrostomie = Magensonde), (Port – Permanenter Zugang zum Venensystem)

Pflegeversicherungsleistungen nach SGB XI, z. B.

  • Körperpflege, Mobilisation
  • Zubereitung und Verabreichung von Mahlzeiten
  • Einkäufe, Arztbesuche
  • Grund- und Teilreinigung der Wohnung
  • Beratungsbesuche
  • Zusätzliche Betreuungsleistungen

Hausnotruf mit 24 Stunden Rufbereitschaft

  • Wir sind rund um die Uhr für Sie einsatzbereit, auch an Sonn- und Feiertagen.

Entlastung für Angehörige nach § 45 b

  • Menschen mit Demenz oder psychischen Erkrankungen werden stundenweise betreut, damit Angehörige sich erholen oder Besorgungen erledigen können.

Palliativversorgung

  • Wir sorgen dafür, dass Menschen, die nicht mehr heilend versorgt werden können, eine möglichst hohe Lebensqualität bewahrt bleibt.

Pflegedienstleitung

Kathrin Grunwald

ASB Regionalverband Ostbrandenburg e.V.
Pflegedienst Frankfurt (Oder)
Zehmeplatz 12
15230 Frankfurt (Oder)

Telefon +49 335 - 387 284 21

E-Mail schreiben